HOME  FREIWILLIGE FEUERWEHR ALTENBERG

  retten : löschen : bergen : schützen

Archiv für September, 2012

Lkw Bergung

Erstellt von FF Altenberg am 20. September 2012

Am 18.09.2012 wurden wir um 16:44 Uhr von Florian NÖ mittels Personenrufempfänger sowie Blaulicht-SMS zu einer Lkw-Bergung am Linsackerweg alarmiert. Ein Lkw war auf dem schmalen Schotterweg beim Zurückschieben mit dem rechten Hinterrad über den Böschungsrand geraten und drohte abzurutschen. Mit der Seilwinde unseres TLFA2000 und einer Umlenkrolle konnten wir den Lkw bergen. Der Lkw konnte seine Fahrt unbeschadet fortsetzen. Fotos finden Sie hier.

Abgelegt unter Einsätze | Keine Kommentare »

Aus- und Weiterbildung

Erstellt von FF Altenberg am 20. September 2012

Am 5.09.2012 absolvierte FM Petra Laimer das Modul Verwaltungsdienst.

Am 14. und 15.09. 2012 absolvierten auf Einladung der FF Klosterneuburg die Kameraden LM Karl Harmer, EVM Andreas Hollauf, HBI Siegfried Hollauf sowie OBI Gerald Stadler gemeinsam mit Feuerwehren des Bezirkes Wien Umgebung die Module WD45 - Bootsmann sowie WD50 - Feuerwehrschiffsführer. Fotos finden Sie hier.

Abgelegt unter Aus- u. Fortbildung | Keine Kommentare »

Algenalarm

Erstellt von FF Altenberg am 3. September 2012

Am 30.08. um 16:05 Uhr wurden wir von Florian NÖ telefonisch informiert, dass eine Privatperson grüne Ablagerungen an den Steinen entlang des Altarmes bemerkt hat. Nach einer Besichtigung an Land und mit dem Feuerwehrboot waren wir der Meinung, dass es sich um Algen handelt, da auch das Wasser des ganzen Altarmes grün war. Im Zuge unseres Einsatzes trafen wir GGR Ulrike Fischer, die Kontakt mit der BH Tulln aufnahm. Von der BH bekamen wir die Auskunft, dass bereits am Vormittag eine Besichtigung vorgenommen und festgestellt wurde, dass es sich um Algen handelt.

Um 17:35 Uhr wurden wir und die FF Greifenstein von der Gemeinde St. Andrä Wördern telefonisch beauftragt, die Algen abzusaugen. Nach einer weiteren Besichtigung mit der FF Greifenstein und telefonischer Rücksprache über Florian NÖ mit der BH Tulln teilten wir Hrn. Obersekretär Ohnewas (Gemeinde St. Andrä Wördern) mit, dass es für die Feuerwehr technisch unmöglich ist, den gesamten Altarm von Algen zu reinigen.

Nach der Versorgung unseres Bootes rückten wir um 19:40 Uhr ins Feuerwehrhaus ein. Fotos finden Sie hier.

Abgelegt unter Einsätze | Keine Kommentare »