HOME  FREIWILLIGE FEUERWEHR ALTENBERG

  retten : löschen : bergen : schützen

Einsatz

Erstellt von FF Altenberg am Montag 16. Oktober 2017

Am 13.10.2017 wurden wir um 18:43 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in die Badesiedlung alarmiert. Ein Pkw war bei der Überfahrt des Hochwasserschutzdamms von der Fahrbahn abgekommen und auf der Böschung hängen geblieben. Mit der Seilwinde unseres TLFA2000 zogen wir das Fahrzeug auf die Straße zurück. Der Lenker konnte seine Fahrt fortsetzen. Um 19:45 Uhr rückten wir wieder in das Feuerwehrhaus ein. Wir waren eingesetzt mit TLFA2000, KLF sowie 8 Mitglieder. Fotos finden Sie hier.

Abgelegt unter Allgemein | Comments Off

Einsatz

Erstellt von FF Altenberg am Montag 25. September 2017

Am 25.9.2017 wurden wir um 5:16 Uhr von Florian NÖ zu einer Fahrzeugbergung auf den Linsackerweg gerufen. Um 5:23 Uhr rückten 5 Mitglieder mit zwei Fahrzeugen aus. An der Einsatzstelle fanden wir ein Geländefahrzeug vor, das auf dem unbefestigten und nassen Weg mit der linken Seite in den Sträuchern steckte. Mit der Seilwinde des Tankfahrzeugs und einer Umlenkrolle konnten wir das Fahrzeug wieder auf den Weg ziehen. Um 5:47 Uhr sind wir wieder eingerückt.

Abgelegt unter Einsätze | Comments Off

Ausbildung

Erstellt von FF Altenberg am Sonntag 24. September 2017

Unser Kamerad Manuel Huber hat die Abschlussprüfung zum Truppmann erfolgreich bestanden. Wir gratulieren herzlichst!

Abgelegt unter Aus- u. Fortbildung | Comments Off

Übung

Erstellt von FF Altenberg am Sonntag 17. September 2017

Am 15.9.2017 führten wir eine Übung durch. Übungsannahme war ein Fahrzeugbrand nachdem sich das Fahrzeug überschlagen hatte. Dabei blieb der Pkw am Dach liegen, wodurch das Löschen sich schwieriger gestaltete. Die brennbare Inneneinrichtung war dadurch über Kopf und das Fluten des Pkws mit Schaum war damit nicht möglich. Mit ca. 1.500 Liter Wasser war es möglich, den Brand unter Einsatz von schwerem Atemschutz zu löschen. Fotos finden Sie hier.

Abgelegt unter Übungen | Comments Off

Verkehrsunfall

Erstellt von FF Altenberg am Samstag 9. September 2017

Am 09.09.2017 wurden wir um 16:36 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Altenberg Kreuzung Hauptstraße - Donaustraße gerufen. Ein PKW war gegen das Geländer auf der Hauptstraße geprallt.

Mit den Transportrollern führten wir den PKW in die Donaustraße und stellten ihn sicher ab. Die ausgelaufenen Flüssigkeiten wurden mit Bindemittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Um 17:45 konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Fotos finden Sie hier.

Im Einsatz waren: FF Altenberg: TLFA 2000, KLF, 12 Mann

Polizei St. Andrä-Wördern: 1 Fzg., 2 Mann

Abgelegt unter Einsätze | Comments Off