HOME  FREIWILLIGE FEUERWEHR ALTENBERG

  retten : löschen : bergen : schützen

Ausbildung

Erstellt von FF Altenberg am Montag 16. April 2018

Unsere Kameraden Patrick Gelosky, Mario Haslinger, Manuel Huber und Günther Kratky haben die Verkehrsreglerausbildung mit Erfolg absolviert.

Abgelegt unter Aus- u. Fortbildung | Comments Off

Ausbildung

Erstellt von FF Altenberg am Montag 5. März 2018

Unsere Kameraden Patrick Gelosky, Manuel Huber und Günther Kratky haben das Modul WD10 Grundlagen Wasserdienst erfolgreich absolviert.

Abgelegt unter Allgemein | Comments Off

Mitgliederversammlung

Erstellt von FF Altenberg am Sonntag 25. Februar 2018

Bei unserer diesjährigen Mitgliederversammlung konnte Kommandant Oberbrandinspektor Gerald Stadler folgende Gäste begrüßen:

Bürgermeister Maximilian Titz, Vizebürgermeisterin Ulrike Fischer, Ortsvorsteherin Gemeinderätin Heidrun Tscharnutter, Geschäftsführenden Gemeinderat - Bürgermeister a.D. Alfred Stachelberger, Geschäftsführenden Gemeinderat Alfred Kögl, Gemeinderat Christian Gsandtner, Gemeinderat Ernst Susicky, Ortsvorsteher a.D. Werner Krieber, Ortsvorsteher a.D. Patrick Trinko, die Obfrau des Kleingartenverein Greifenstein-Altenberg Mag. Waltraud Polan, das Kommando der FF Hadersfeld und Unterabschnittskommandant a.D. Ehrenhauptbrandinspektor Rudolf Kramreiter.

 

Im Jahr 2017 haben wir insgesamt 47 Einsätze mit 256 Mitgliedern und 384 Stunden geleistet. Es wurden 193 Tätigkeiten wie Dienstbesprechungen, Schulungen, Feuerwehrfest usw. mit 920 Mitglieder und insgesamt 5.132 Stunden durchgeführt.

Es fanden 9 Übungen mit einem Aufwand von 307 Stunden statt.

Mit unseren Fahrzeugen sind wir insgesamt 3.610 km gefahren.

Unser Mannschaftsstand per 31.12.2017 lautet: 31 Aktive und 12 Reservisten.

 

Beförderungen:

PFM zu FM: Manuel Huber, Patrick Gelosky

FM zu OFM: Günther Kratky

HFM zu LM: Mario Haslinger

Ernennung zum Sachbearbeiter für Atemschutz und Schadstoff: Ralph Geretschläger - Dienstgrad: Sachbearbeiter

Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Herrn Erich Pöhn.

Foto finden Sie hier.

Abgelegt unter Allgemein | Comments Off

Brandeinsatz

Erstellt von FF Altenberg am Mittwoch 7. Februar 2018

Am Samstag, den 3. Februar 2018 wurden wir um 17:45 Uhr zu einem Brand auf der Donaulände in Greifenstein, bei einem Gastronomiestand mittels Sirene und Personenrufempfänger gerufen. Um 17:51 trafen wir als erste Feuerwehr mit Tanklöschfahrzeug (TLF) und Kleinlöschfahrzeug (KLF) mit 12 Mitgliedern am Einsatzort ein. Vorbeigehende Spaziergänger haben eine Rauchentwicklung gesehen und Nachschau gehalten. Dabei entdeckten sie einen glosenden Tischfußballtisch und zerrten ihn ins Freie. Die Flammen waren von selbst erloschen. Wir stellten einen Atemschutztrupp und beleuchteten die Einsatzstelle, damit die anwesende Polizei ihre Ermittlungen anstellen konnten. Nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet. Anwesend waren außer der Feuerwehr Altenberg die Polizei, das Rote Kreuz und die Feuerwehren St.Andrä- Wördern und Hadersfeld. Um 18:30 war für uns der Einsatz beendet.

Abgelegt unter Allgemein | Comments Off

Kamerad Johann Rauth

Erstellt von FF Altenberg am Montag 5. Februar 2018

Am 1.2.2018 begleiteten wir unseren Kameraden Ehrenbrandinspektor Johann Rauth auf seinem letzten Weg. In einer würdevollen Feier mit der Blasmusik St. Andrä-Wördern gaben ihm zahlreiche Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren der Marktgemeinde St. Andrä-Wördern und des Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommandos das letzte Geleit. Wir legten am offenen Grab einen  Kranz nieder und unser Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Leopold Mayer hielt eine Grabrede. Wir werden unseren Kameraden Johann Rauth in unserer Feuerwehr Altenberg immer im Andenken behalten. Fotos finden Sie hier.

Abgelegt unter Allgemein | Comments Off