HOME  FREIWILLIGE FEUERWEHR ALTENBERG

  retten : löschen : bergen : schützen

Einladung zu unserem Sommerfest 2016

Erstellt von FF Altenberg am Montag 6. Juni 2016

Vom 1. bis 3. Juli 2016 findet unser Sommerfest in Toni´s Stadl, 3422 Altenberg, Wiesengasse 19 statt.

Freitag, 1. Juli: Festbetrieb von 16 bis 24 Uhr

Samstag, 2. Juli: Festbetrieb von 16 bis 1 Uhr. Ab 19 Uhr unterhält Sie wie jedes Jahr Wolfgang Aster! Mit Tombola!

Sonntag, 3. Juli: Festbetrieb von 10 bis 20 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Abgelegt unter Veranstaltungen | Comments Off

Das war das Maibaumumschneiden 2016

Erstellt von FF Altenberg am Montag 6. Juni 2016

Am Samstag, den 4. Juni 2016, fand beim Glockenturm unser traditionelles Maibaumumschneiden statt. Wie jedes Jahr wurde der Maibaum verlost. Als Gäste begrüßten wir: OV GR Patrick Trinko, OV Greifenstein Paul Kuselbauer, GR Heidrun Tscharnutter, GGR Alfred Kögl, GR Thomas Zeimke, OV aD Werner Krieber und die Kameraden von der FF Greifenstein Rudolf Sappert und Bobby Reisinger. Fotos finden Sie hier.

Abgelegt unter Veranstaltungen | Comments Off

Einsatz

Erstellt von FF Altenberg am Montag 6. Juni 2016

Am Sonntag, den 29.05.2016, wurden wir um 07:53 Uhr zu einem Einsatz (Auspumparbeiten) alarmiert. Um 08:00 Uhr rückten wir mit unserem TLFA2000, KLF und 11 Mitglieder zum Einsatz aus. Der neben der Hauptstraße verlaufende Bachgraben war aufgrund des starken Unwetters an mehreren Stellen verklaust, sodass ein angrenzendes Grundstück sowie ein Teil der Hauptstraße überflutet wurde. Gemeinsam mit Mitarbeitern der Gemeinde St. Andrä-Wördern arbeiteten wir mit Schmutzwasserpumpen, HD-Rohr und Ladekran und reinigten die Straße. Während des Einsatzes wurden wir von einer Anrainerin aufmerksam gemacht, dass sich ebenso im Bachgraben entlang der Feldgasse Richtung Kindergarten  Wasser und Schlamm ansammelte, sodass wir auch an dieser Stelle Auspumparbeiten durchführten. Nach dem Einsatz wurden alle Geräte, Fahrzeuge und Bekleidungen gereinigt und wir konnten schließlich um 11:49 Uhr wieder unsere Einsatzbereitschaft melden. Eingesetzt waren FF Altenberg mit TLFA2000, KLF und 11 Mitglieder sowie Gemeinde St. Andrä-Wördern mit Lkw, Pritsche ICB (Bagger) und drei Mitarbeiter. Fotos finden Sie hier.

Abgelegt unter Allgemein | Comments Off

Einsätze

Erstellt von FF Altenberg am Mittwoch 25. Mai 2016

Am 22.05.2016 wurden wir gemeinsam mit FF Greifenstein und FF St. Andrä-Wördern um 14:49 Uhr mittels Pager, SMS und Sirene mit dem Meldebild “Person in Notlage” alarmiert. Laut Meldung war im Altarm in Altenberg ein Katamaran gekentert, wobei sich noch zwei Personen im Wasser befanden sollten. Da sich zufällig drei unserer Kameraden gerade im Feuerwehrhaus befanden, konnten wir sofort zum Einsatz ausrücken. Bei der Anfahrt war schon das gekenterte Boot zu sehen. Mit unserer Motorzille begannen wir die vermeintliche Menschenrettung. Bei der Ankunft am Unfallort waren jedoch keine Personen mehr am oder beim verunglückten Boot  zu finden. Es stellte sich heraus, dass sich diese bereits vor unserer Ankunft aus eigener Kraft ans Ufer in Sicherheit bringen konnten. Die Mitalarmierung der FF St. Andrä-Wördern konnte storniert werden, da genügend Einsatzkräfte der beiden Feuerwehren Altenberg und Greifenstein vor Ort waren. Der Katamaran wurde durch die FF Altenberg mit der Motorzille und zwei Mann in Trockenanzügen sicher in den Hafen geschleppt. Es gab zum Glück keine Verletzten. Um 17:09 Uhr konnten wir uns wieder einsatzbereit melden.

Eingesetzt waren: FF Altenberg mit TLFA2000, KLF, Motorzille und 9 Mann, FF Greifenstein mit 3 Fahrzeugen und 8 Mann, FF St. Andrä-Wördern mit 2 Fahrzeugen und 10 Mann, Polizei St. Andrä-Wördern, Rotes Kreuz Klosterneuburg, Notarzteinsatzfahrzeug Klosterneuburg, 2 First Responder, Notarzthubschrauber Christophorus. Fotos finden Sie hier.

Noch während dieses Einsatzes wurden wir per Funk um 15:04 Uhr zu einen Folgeeinsatz am Flössersteig alarmiert. Eine besorgte Bewohnerin meldete beim Feuerwehrnotruf, dass sich eine Schlange in ihrem Garten befindet und die anwesenden Kinder gefährdet werden könnten. Durch den Einsatzleiter SB Kevin Leinwather wurden vom aktuellen Einsatz das KLF sowie 6 Mann abgezogen und zum besagten Einsatz entsendet. Die Feuerwehr Altenberg durchsuchte erfolglos den Garten, sodass die Suche beendet wurde und die Kameraden zur Bergung des Katamarans an den ersten Einsatzort zurückkehrten.

Abgelegt unter Einsätze | Comments Off

Technischer Einsatz: Unterstützung eines Imkers

Erstellt von FF Altenberg am Mittwoch 25. Mai 2016

Am 20.05.2016 wurden wir um 13:48 Uhr zur Unterstützung eines Imkers am Augraben alarmiert. Wir unterstützten den Imker bei der Beseitigung eines ca. fünf Kilo schweren Bienenschwarms mit unserer Imkerausrüstung. Um 15:14 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Wir waren mit TLFA2000 und KLF mit insgesamt 5 Mann im Einsatz.

Abgelegt unter Einsätze | Comments Off