HOME  FREIWILLIGE FEUERWEHR ALTENBERG

  retten : löschen : bergen : schützen

Archiv für die 'Einsätze' Kategorie

Hier finden Sie alle aktuellen Einsatzberichte.

Technischer Einsatz

Erstellt von FF Altenberg am 12. Juni 2020

Am 11.06.2020 wurden wir um 12:54 Uhr zu einem Technischen Einsatz - Türöffnung Hauptstraße, Unfall vermutet -  alarmiert. Polizei und Rettung wurden verständigt. Der Einsatz wurde letztendlich storniert, da die vermeintlich verunfallte Person wohlauf war.

Abgelegt unter Einsätze | Comments Off

Einsatz

Erstellt von FF Altenberg am 12. Mai 2020

Am 11.5.2020 wurden wir um 23:54 Uhr von Florian NÖ zu einer Türöffnung (Unfall wurde vermutet) Flurgasse alarmiert. Wir rückten wenige Minuten später aus, der Einsatz wurde jedoch um 00:02 Uhr storniert, da die Tür geöffnet werden konnte.

Abgelegt unter Einsätze | Comments Off

Einsatz - Storno

Erstellt von FF Altenberg am 28. Oktober 2019

Am 23.10.2019 wurden wir um 18:56 Uhr von Florian NÖ zu einer Fahrzeugbergung Mitterweg alarmiert. Information war, dass ein Pkw abzustürzen droht und die Lenkerin sich noch im Fahrzeug befindet. 9 unserer Kameraden und Kameradinnen machten sich sofort auf dem Weg. Jedoch kam um 18:57 Uhr die Einsatz-Storno-Meldung von Florian NÖ, sodass wir nicht ausrücken mussten.

Abgelegt unter Einsätze | Comments Off

Technischer Einsatz

Erstellt von FF Altenberg am 14. September 2019

Am 14.09.2019 wurden wir zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Beim Eintreffen am Einsatzort war die Rettung vor Ort und benötigte eine Türöffnung. Wir öffneten die Tür und konnten um 11:30 Uhr wieder einrücken.

Abgelegt unter Einsätze | Comments Off

Fahrzeugbergung

Erstellt von FF Altenberg am 29. Mai 2019

Am 27. Mai 2019 wurden wir um 07:09 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in die Adolf-Lorenz-Gasse gerufen. Ein Pkw war über eine Böschung im Wald gerollt. Zum Glück wurde niemand verletzt. Die Bergung des Fahrzeuges gestaltete sich jedoch aufgrund der Ortsgegebenheit als sehr schwierig. Die FF St. Andrä-Wördern wurde alarmiert, um die Bergung mit Hilfe des Schweren Rüstfahrzeugs mit Kran zu unterstützen. Nach mehr als 2 Stunden konnte das Fahrzeug geborgen werden. Fotos finden Sie hier.

Abgelegt unter Einsätze | Comments Off