HOME  FREIWILLIGE FEUERWEHR ALTENBERG

  retten : löschen : bergen : schützen

Archiv für Januar, 2009

Tierrettung am Altarm

Erstellt von FF Altenberg am 16. Januar 2009

                              p1160879.JPGp1160880.JPGp1160881.JPG

Am 16.01.2009 wurde die FF Altenberg um 11:36 Uhr zu einer Tierrettung zu Am Damm 24 gerufen. Beim Eintreffen lag ein Schwan bewegungslos am Ufer des Altarmes. Bei vorsichtiger Annäherung konnte festgestellt werden, dass der Schwan keine sichtbaren Verletzungen hatte. Der Schwan wurde bis zum Eintreffen einer Tierrettung beaufsichtigt. Die zuständige Tierrettung konnte jedoch erst nach einigen Telefonaten mit der Landeswarnzentrale “Florian Niederösterreich” in Tulln und der Polizeiinspektion St. Andrä-Wördern erreicht werden.

Nach Eintreffen der Tierrettung wurde der Schwan von den Feuerwehrleuten eingefangen und mit der Tierrettung bei einer Gruppe anderer Schwäne wieder ausgesetzt.

Der Einsatz endete um 13:45 Uhr. Eingesetzt waren 4 Mann und das Kleinlöschfahrzeug.

Abgelegt unter Einsätze | Keine Kommentare »

Wohnhausbrand von unserem Feuerwehrhund Missi entdeckt

Erstellt von FF Altenberg am 7. Januar 2009

                            img_2627.JPGimg_2652.JPGimg_2629.JPG

Am 7. Jänner 2008  frühmorgends wurde Kam. Roman Pumper vom Bellen seiner  Bernhardinerhündin Missi - unserem Feuerwehrmaskottchen - geweckt. Kam. Pumper entdeckte Rauchentwicklung im Nebenhaus. Um 01:22 Uhr wurde die Feuerwehr Altenberg und die Feuerwehr Greifenstein alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr Altenberg informierten die Nachbarn, dass sich ein Mann im Haus befinden müsste. Die starke Rauchentwicklung im Haus erschwerte die Suche nach dem vermissten Mann durch unsere Atemschutzgeräteträger. Es war erforderlich, Atemschutzgeräteträger von der Freiwilligen Feuerwehr Hadersfeld nachzualarmieren, um so rasch wie möglich gefährdete Menschen in Sicherheit bringen zu können.

Trotz rascher Rettungsmaßnahmen konnte der Mann nur noch tot geborgen werden.

Zudem musste die Ausbreitung des Brandes auf Nachbarhäuser durch Brandschutzmaßnahmen verhindert werden.

Der Einsatz dauerte bis 06:20 Uhr.

In der ORF-Sendung Heute in Österreich wurde über diesen Einsatz berichtet.

                   Missi und ihr Herrl Roman Pumper    missi.jpg

Abgelegt unter Einsätze | 1 Kommentar »

Brandeinsatz im Kraftwerk Greifenstein

Erstellt von FF Altenberg am 6. Januar 2009

                                      p1060036.JPGp1060037.JPGp1060038.JPG

Am 06. Jänner 2009 wurde die Freiwillige Feuerwehr um 08:27 Uhr zu einem Brandeinsatz zum Kraftwerk Greifenstein alarmiert. BeimEintreffen am Einsatzort stand das Gebäude des Bedienstandes des Kraftwerkrechens in Rauch. Der Brand war bereits durch die Feuerwehren Spillern und Stockerau unter Kontrolle.

Anwesende Feuerwehren: Altenberg, Greifenstein, St. Andrä-Wördern, Spillern und Stockerau.

Abgelegt unter Einsätze | Keine Kommentare »

Schiffsbergung in Emmersdorf - Melk

Erstellt von FF Altenberg am 5. Januar 2009

  img_4448.JPGimg_4449.JPGimg_4450.JPGimg_4451.JPG

 Am 05. Jänner 2008 waren Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Altenberg vor Ort beim Umladen von Stahlrollen in Emmersdorf - Melk. Das Umladen der Stahlrollen gestaltete sich aufgrund des großen Gewichtes - Gesamtgewicht 800 Tonnen, eine Stahlrolle wiegt 20 Tonnen - sehr schwierig.

Abgelegt unter Einsätze | Keine Kommentare »